Review | BIOMED Skincare (5-in1-Reinigung, Peel Milch, Pure Entgiftung Maske & High Five)


Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch vier Produkte von BIOMED Skincare vorstellen.
Wie der Name es schon sagt, vertreiben sie Gesichtspflege Produkte aber auch Handcreme sowie ein Wimpern- und Brauenserum.

Bei allen Produkten gibt BIOMED Skincare folgendes Versprechen:

(Quelle: BIOMED)
 

Hört sich doch gar nicht mal schlecht an, oder?
Umso gespannter war ich natürlich wie die Produkte sich in Echt so schlagen.





BIOMED Skincare: 5-in-1 Cleanser





Das erste Produkt das ich ich euch vorstellen möchte ist der 5-in-1 Cleanser.

1. Reinigung für Gesicht und Augen zur Entfernung von Schmutzpartikeln, Make-up etc.
2. Regulierter pH-Wert
3.Geeignet bei sensibler Haut:
Mild rückfettendes Avocado-Öl mit hohem Gehalt an Palmitoleinsäure. Bewirkt so eine sehr gute Verträglichkeit.
4.Entgiftend:
Süßholzwurzelextrakt entgiftet und beugt Irritationen und Entzündungen vor.
5. Feuchtigkeit:
Aloe Vera durchfeuchtet die Haut.

Es gibt zwei Möglichkeiten wie ihr diesen Cleanser anwenden könnt.
Ihr könnt eine kleine Menge auf ein Wattepad geben und damit eurer Gesicht reinigen
 - dies wäre die 'Trockene' Variante.
Die zweite Variante wäre das Produkt ins Gesicht einzumassieren und anschließend mit lauwarmem Wasser abzuwaschen.

 Da der Cleanser eine cremige Konsistenz hat, 
habe ich mich schon mal gegen die 'trockene' Variante entschieden.
Ich ging somit ins Bad, machte mein Gesicht nass, massierte den leicht fruchtig duftenden und cremigen Cleaner auf mein Gesicht und nahm anschließend einen Waschlappen um das Produkt abzuwaschen.
Der Cleanser war sehr mild zu meiner Haut, hat aber alles runterbekommen.
Da die Konsistenz sehr cremig ist und man das Produkt nur mit Wasser nicht vollständig runterbekommt, kann ich euch ein Waschlappen sehr empfehlen.

Fazit: Mir hat der Cleanser ganz  gut gefallen, da er alles runterbekommen hat und nicht in den Augen gebrannt hat. Eine milde Pflege die der Haut genug Feuchtigkeit spendet. 




BIOMED - Peel Milch (Enzympeeling)



Schon mal ein Peeling ohne Peelingkörner verwendet?
Ich ehrlich gesagt nicht.

Aber es kam mir ganz gelegen, da meins zu dem Zeitpunkt leer ging.
Auch dieses Peeling soll man ein bis zwei Mal wöchentlich anwenden.
Einfach auf das gereinigte Gesicht auftragen, 5 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen.

Anfangs dachte ich mir " das soll was bringen?!"
Doch das tat es wirklich.
Nach ca. 2 Minuten begann es bei mir leicht zu 'bitzeln' und nachdem ich das Peeling abgewaschen habe, war meine Haut samtweich.
Das Ziel wurde also erfolgreich erreicht.

Fazit: Ich bin erstaunt von diesem Enzym Peeling und kann es besonders den empfindlichen Häutchen unter euch empfehlen, da es keinerlei Reibung auf eurer Haut verursacht und auf eine sanfte Art und Weise euer Gesicht peelt.




BIOMED - Pure Detox Maske




Das letzte Produkt für das Gesicht, welches ich euch vorstellen möchte, 
ist die Pure Detox Maske.
Die Maske hat die gleiche Anwendungsinstruktionen wie das Peeling.
Es ist das einzige Produkt, dass mal keine weiße Farbe aber die gewohnte milde Pflege hat. Nach der Anwendung ist die Haut leicht mattiert und fühlt sich gut an.
Ob sie einen 'Detox-Effekt' auf meine Haut hatte,kann ich euch leider nicht beantworten. Das müsste sich wohl ein Hautarzt genauer anschauen.

Fazit: Auch diese Maske hat meine Haut sehr gut vertragen.
Sie hat meine Haut mattiert aber leider nicht sichtbar verfeinert 
- was sie aber nicht sollte.
Da mir das persöhnlich fehlte, werde ich bei meiner alten Maske bleiben.
 



BIOMED - HIGH FIVE Handcreme




Das letzte Produkt das ich euch nun vorstellen möchte ist die HIGH FIVE Handcreme.
Sie duftet leicht nach Papaya und man braucht nur eine kleine Menge damit die Hände vollständig mit Feuchtigkeit versorgt werden.
Ich persöhnlich vertrage eigentlich jede Handcreme.
Im Winter bevorzuge ich jedoch diejenigen, die von der Konsistenz her etwas 'fettiger' sind.
Zwar ist diese dies nicht - dennoch gefällt sie mir besser als die handelsüblichen Handcremes wie z.B. von essence.
Sie haben die gleiche Konsistenz - BIOMED pflegt aber besser.


Das war's jetzt auch mit der Review über die BIOMED Produkte.
Einige werden bestimmt nun wissen wollen, dass ich eine Mischhaut habe.
Ich hab alle Produkte super vertragen und kann sie mir super bei sensibler und auch trockener Haut vorstellen.
Die Pflege war immer sehr mild und wenn ihr nun neugierig geworden seid, 
dann schaut doch mal im Online Shop von BIOMED vorbei.



Für meine lieben Leser gibt es natürlich auch eine Rabattcode:

aeb428c532

Dieser Gutschein gewährt euch 60 % Rabatt ab einem Einkaufswert von 29,99 €. 
 Der Code ist bis Ende des Monats gültig.

Die Produkte könnt ihr auch unter folgendem Link erwerben,
jedoch ohne Einsatz des Rabattcodes:
http://www.apo-rot.de/marke/biomed/55.html

 
Schließlich kann ich euch noch ein Gewinnspiel ankündigen.
Schaut demnächst auf meiner Facebook-Seite vorbei, dort habt ihr die Möglichkeit die Produkte zu gewinnen, die ich testen durfte.





Eure Anne ♥



PR-SAMPLE  

Kommentare:

  1. Klingt toll, ich mag cremige Reiniger sehr gerne. Auch chemische Peelings wollte ich schon immer ausprobieren, habe mich aber wegen meiner empfindlichen Haut nicht getraut :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Toller Post!

    Vielen Dank für's testen!

    Schöne Bilder hast Du wieder gemacht!

    Sehr lieb von Dir, das mit dem Rabattcode!

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin begeistert wie viel Mühe du dir machst bei deinen Posts...mach weiter so!!!

    LG lamilumi
    lamilumi.blogspot.de

    AntwortenLöschen