[Review] L'oréal Paris: ElVITAL Öl Magique Sommer LE



Sonnenschutz ist zu dieser Jahreszeit besonders wichtig.
Nicht nur die empfindliche Haut - auch unser Haar braucht nun sehr viel Schutz und Pflege vor den strapzierenden Einwirkungen der Sonne.

Ich habe mich natürlich sehr gefreut, 
dass ich die Elvital Öl Magique Sommer LE von L'oréal Paris für euch testen darf
und wir werden nun gemeinsam schauen, ob die Haare wirklich geschmeidiger werden und mit den Einflüssen von Sonne, Chlor und Sand besser umgehen kann.




ELVITAL - Öl Magique Sommer-Nährpflege-Shampoo


Laut Hersteller soll dieses Shampoo mit seinen 6 kostbaren Blütenölen als 
After-Sun Pfege die Haare sanft von Salz, Chlor und Sand befreien.
Das Haar soll intensiv vom Ansatz bis in die Spitzen genährt werden und wieder 
an Geschmeidigkeit und Glanz gewinnen.


Das farblose Shampoo lässt sich kinderleicht in das Haar einarbeiten und schäumt richtig schön auf. Der Duft erinnert mich an Sommer und ein wenig an ein Yankee Candle Tart aus meiner Sammlung mit dem Namen 'Sun & Sand' 
- jedoch nicht ganz so intensiv und weniger süßlich.
Dieses Shampoo macht meine Haare sehr geschmeidig, es ist sehr ergiebig und ich finde es echt toll!

Ich muss zugeben, dass ich schon seit langer langer Zeit die Finger von L'oréal Paris Haarpflege Produkten gelassen habe, da ich in der Vergangenheit mal die Nutri Gloss Reihe getestet hatte und diese ziemlich schrecklich fand :>

Doch dieses Shampoo hier lies sich echt gut auswaschen und die mit sich bringende Geschmeidigkeit konnte mich definitiv überzeugen!







ELVITAL - Öl Magique Sommer-Nährpflege-Balsam


Auch dieses Balsam ist wieder mit den 6 kostbaren Blütenölen angereichert, welches für die intensive Regeneration des strapazierten Haares sorgen soll.
Man soll es im gewaschenen und handtuchtrockenem Haar verteilen, 
2-3 Minuten einwirken lassen und wieder auspülen.
Also vom Prinzip her wie eine Intensiv-Spülung.


Mein liebstes Produkt aus dieser Haarpflege Reihe ist definitiv dieses 
Sommer-Nährpflege-Balsam!
Es trägt einen enormen Teil zu der Geschmeidigkeit bei und hat ganz feine goldene Schimmerpartikel, die meine Haare gleich noch mehr Erstrahlen lassen.
Ein tolles Produkt!




ELVITAL - Öl Magique Schützendes Sommer-Öl


Dieses Haaröl - ebenfalls mit 6 kostbaren Blütenölen und einem UV-Filter 
soll das Haar vor den Strapazen des Sommers schützen.
Man kann es vor, während und nach der Sonneneinwirkung in die Haare
geben, um es zu pflegen und vor Austrockung zu schützen.


Kommen wir nun zu dem letzten Produkt in der Reihe, dem Sommer-Öl.
Ich habe es jetzt einige Zeit lang getestet, weiß aber noch nicht so richtig was ich 
hierüber denken soll.
Ich liebe Haaröle aber dieses hier ist mir von der Konsistenz her ein wenig zu 'wässrig'.
Ich bin es von guten Haarölen gewohnt, dass sie dickflüssiger sind...
Dies ist aber vermutlich nur Gewöhnungssache, 
denn es zieht gut ein und macht die Haare wiederrum geschmeidig.







Fazit


Ich finde diese Haarpflege Reihe von L'oréal Paris sehr gelungen.
Ich vertrage die Reihe sehr gut, worüber ich sehr froh bin, da ich nach meinem letzten Shampoo Test große Probleme hatte...
 Selbst nach längerem Aufenthalt in der Sonne oder im Schwimmbad werden sie 
durch diese Produkte wieder schön geschmeidig.
Eine Reihe die ich definitiv empfehlen kann!



Verwendet ihr zu dieser Jahreszeit nun eine andere Haarpflege Reihe?

 

Eure Anne ♥

 
PR-SAMPLE

Lieblinge am Sonntag #30



Hallo meine Lieben, 
es ist endlich wieder Zeit für meinen 'Lieblinge am Sonntag' Blogpost!
Heute stelle ich euch wie gewohnt ein paar Dinge aus meiner Schminksammlung vor, 
erzähle euch wie ich diese verwendet habe und zeige euch schließlich noch 
einen fertigen Look.


Los geht's! :D



Teint


Angefangen habe ich heute mit dem Photo Finish Primer von Smashbox.
Dieser Primer verfeinert das Hautbild und ist eine perfekte Grundlage für jedes MakeUp.
Um Unreinheiten und dunkle Stellen zu kaschieren habe ich den lock-it tattoo concealer von Kat von D in der Farbe 'Medium 24' eingearbeitet. 
Danach habe ich eine mattierende Tagescreme mit ein wenig Foundation gemischt, diesen leicht-deckenden Mix auf meinem Gesicht verteilt und dies wiederrum mit einem transparentem Puder gesettet.
Da ich total auf Konturieren stehe, durfte meine geliebte Countouring Palette von Smashbox natürlich nicht fehlen.
Um ein einen sonnigen Glow in mein Gesicht zu zaubern habe ich die neue Glam Bronze GG Cream** von L'oréal Paris mit einem Beautyblender entlang meiner Wangenknochen und auf meinen Schläfen verteilt.
Cremige Bronzer sind perfekt für den Sommer, da sie viel besser halten.
Dieser hier hat auch schöne goldene Schimmerpartikel.
Da ich immer etwas pudriges über etwas cremiges gebe,
bin ich nochmal schnell mit einem Bronzer drüber gegangen.
Schließlich durfte mein neuer Highlighter von Colourpop nicht fehlen.
Er hat den Namen 'Wisp' und soll ein Dupe zu dem Opal Highlighter von Becca Cosmetics sein.  Zu allerletzt habe ich noch einen peachigen Blush aufgetragen.






Augen

Kommen wir nun zu den Augen.
Zuerst habe ich eine Base verwendet und den hellen Beigeton (PURE) aus der Naturally Yours Palette von Zoeva auf meinem ganzen Lid verteilt.
Danach folgte ein hellbrauner, matter Ton (SOFT & SEXY) in der Crease gefolgt von dem dunklebraun, schimmernden Ton (SWEET SOUND) aus der zweiten Reihe.
Auf meinem kompletten beweglichen Lid habe ich nun den Lidschatten 'LA LA' von Colourpop Cosmetics aufgetragen.
Im inneren Augenwinkel kam schließlich ein schimmernder Goldton (CASUAL ELEGANCE) aus der Zoeva Palette.
Ein Lidstrich darf bei mir niemals fehlen. 
Es handelt sich hierbei um den liquid ink eyeliner in waterproof von essence.
Schließlich habe ich meine Wimpern mit der Miss Manga Mascara von 
L'oréal Paris getuscht. 




Lippen und Nägel

Da ich auf meinen Nägeln schon den edding L.A.Q.U.E** in '167 lucky light coral' aufgetragen hatte und ich einen passenden Lippenstift verwenden wollte, 
entschied ich mich für 'Ravishing' von MAC mit einem Cremesheen Finish.
 

Das Ganze sieht nun wie folgt aus:








Ich wünsche euch allen noch einen angenehmen Sonntag und bei Fragen zu dem Look oder den Produkten stehe ich euch natürlich gerne zu Verfügung :)

 

Eure Anne ♥ 

 

**PR-SAMPLE

[NOTD] edding L.A.Q.U.E : 167 lucky light coral + KURZINTERVIEW


Hallo meine Lieben,
nach einer kurzen Pause melde ich mich heute mit meinen NOTD und einem Kurzinterview mit der Buisness Development Managerin von edding L.A.Q.U.E zurück!

Ich habe euch schon vor einiger Zeit meinen ersten edding L.A.Q.U.E vorgestellt.
Es handelte sich um '166 cool coral', der mich definitiv überzeugen konnte.
Einen genaueren Bericht findet ihr [hier].

 Die Farbe, die ich euch heute zeigen möchte heißt '167 lucky light coral
und passt perfekt zum Sommer!
Eine schöner sommerlicher Nagellack, der sich einfach auftragen lässt und wieder super pigmentiert ist.






Da diese Farbe meiner Meinung nach sehr vielen unter euch stehen wird, 
freue ich mich natürlich euch nun mitteilen zu können, 
dass ihr diesen Lack und natürlich den passenden Überlack demnächst auf meinem Instagram Account (@goldenbeautymoments) gewinnen könnt!
Also haltet Ausschau und verpasst eure Chance nicht :)



Kommen wir nun zu dem Kurzinterview mit Cornelia Steinborn, 

der Buisness Development Mangerin von edding L.A.Q.U.E. :



Die Marke 'edding' verbinden die meisten Menschen eher mit Schreibwarenartikeln. 
Wie kommt es nun, dass eine Nagellack Reihe auf dem Markt ist?
Bei den bekannten Permanent- und Lackmarkern liefert edding schon seit jeher genau die Eigenschaften, die sich Frauen auch von Nagellack wünschen: 
Haltbarkeit, hohe Deckkraft und einfache Anwendung. 
So ist der Eintritt in den Nagellackmarkt die logische Weiterentwicklung der Marke und macht edding auch im Beauty-Bereich zu einem verlässlichen Begleiter.

Glauben Sie das edding L.A.Q.U.E  mit den gehypten Nagellackmarken wie z.B essie konkurrieren kann, wenn ja warum?
Wie von edding gewohnt bietet auch edding L.A.Q.U.E. ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis bei einer Top-Qualität und einem besonderem Auftritt mit Augenzwinkern. 

Bisher gibt es in dem Online Shop 'nur' einen Top Coat. 
Gibt es auch einen Base Coat?
(Ich konnte leider keinen finden..)
Einen Base Coat gibt es noch nicht. Aber wir arbeiten am Sortiment und entwickeln laufend neue Produkte. Lass Dich überraschen, was demnächst noch kommt...
Bezüglich des Base Coats noch folgenden Frage:
Färben dunkle Nuancen wie gewohnt die Nägel oder kommt man auch ohne Base aus?
Je nach Nagelbeschaffenheit können hochpigmentierte Farben abfärben, daher ist bei dunklen Farbtönen ein Base Coat oft sinnvoll.
Schließlich würde ich gerne wissen ob es spezifische Limited Editions geben wird
und ob wir eventuell in ferner Zukunft vielleicht noch Lippenstift & Co. von edding 
in den Läden sehen werden.
Auch hier gilt: Wir können leider noch nichts verraten, arbeiten aber mit Hochdruck an neuen Innovationen und möchten auch in Zukunft mit unseren Produkten überraschen.

 
Vielen lieben Dank an dieser Stelle an Cornelia Steinborn 
und das Team um edding L.A.Q.U.E !


Was sagt ihr dazu, dass edding nun Nagellacke auf den Markt gebracht hat?

Wäre es nicht cool, wenn es einen edding Eyeliner geben würde?! :3

 

 Ich würde gerne eure Meinung hierzu hören und vergesst nicht, dass ihr diesen tollen Lack auf meinem Instagram Account gewinnen könnt.

 

Euch noch ein schönes Wochenende!

 

Eure Anne ♥



PR-SAMPLE 

[Review] essence: 'nauti girl' TE



Hallo meine Lieben, 
heute müsst ihr leider auf meine 'Lieblinge am Sonntag' verzichten.
Stattdessen zeige ich euch aber ein paar Produkte der 'nauti girl' TE
von essence, die ihr von Mitte Juni bis Juli 2015 kaufen könnt.







essence nauti girl - eyeshadow palette '01 cool breeze' (3,79 €)

Die Lidschattenpalette hat eine schlichte und einfache Verpackung die mir optisch gut gefällt. Die vorhandenen Farben sehen auch ganz hübsch aus, leider schimmern sie alle und sind leider auch nicht so gut pigmentiert.
Die Swatches auf dem Handrücken bestehen aus vielen Schichten und wie ihr im Beispiel AMU sehen könnt, sieht  man nicht viel von den Farben.
Ich hätte mir sehr gewünscht, dass auch ein paar matte Farben in dieser Palette vorhanden sind und an der Farbbrillianz kann man auch noch arbeiten.
Bisher haben mir leider nur die 'I ♥ NUDE' eyeshadows [hier klicken]
von essence gefallen.






essence nauti girl - eyebrow tint '01 ocean liner' (2,29 €)

Die Handhabung ist ganz einfach. Mit diesem Stift könnt ihr ganz leicht eure Augenbrauen auffüllen und die Haltbarkeit ist auch echt gut.
Für meine Brauen könnte er aber ein wenig dunkler sein.
Sollte euch die Farbe passen, probiert den Stift auf jeden Fall mal aus.





essence nauti girl - longlasting lipstick '02 crew first' (2,29 €)

Es gibt zwei Lippenstifte in dieser TE.
Ich habe mit '02 crew first' ein helles Apricot-Nude.
Ich bin ganz froh, dass die Farbe nicht so intensiv ist, 
da ich sonst vermutlich sehr blass aussehen würde.
So ist es eine alltagstaugliche und natürliche Farbe,
die man zu vielen Gelegenheiten tragen kann.
Leider setzt sich dieser Lippenstift in meinen Lippenfältchen ab...



(04 crew first!; 03 miss navy; 01 ahoy, boy!)

essence nauti girl - nail polish (1,99 €)

Mit den Nagellacken könnt ihr eigentlich nichts falsch machen.
Alle Farben decken nach zwei Schichten perfekt und sehen sehr schön aus.
Schaut euch auf jeden Fall mal die Lacke an, 
wenn euch einer der gezeigten Farben anspricht.




essence nauti girl - nail sticker '01 hey sailor!' (1,99 €)

An ein paar Nagelstickern interessiert?!
Die gibt es auch in dieser TE passend zum Thema.
Besonders die kleinen Anker gefallen mir sehr gut.
Die muss ich mir demnächst mal auf die Nägel kleben :)
 



essence nauti girl - like a nauti girl fragrance (2,99 €)

Schließlich das letzte und meiner Meinung nach einer der besten Produkte aus dieser TE.

Kopfnote:
Bergamotte, schwarze Johannisbeere, Pfirsisch, Melone, Mandarine & Zitrone
Herznote:
Kokosnuss, Lotosblüte & ozeanische Ingredienzien
Basisnote:
Himbeere, Moschus und Vanille

Der Duft ist sehr fruchtig und erfrischend.
Für so einen kleinen Preis ein tolles Parfum, 
dass ihr euch unbedingt mal anschauen solltet!



Fazit:

Diese TE im Marine Style gefällt mir ganz gut.
Die Lidschattenpalette konnte mich leider nicht überzeugen.
Augenbrauenstift und Lippenstift liegen bei mir im Mittelfeld.
Nagellacke, Nail Sticker sowie das Parfum gefallen mir am Besten.

Ich werde mir vermutlich nochmal das Blush anschauen und versuchen die kleine süße Kosmetiktasche zu bekommen.

Wie gefällt euch diese TE?
Welche Produkte durften in euren Einkaufskorb wandern?



Eure Anne ♥


PR-SAMPLE

20 Jahre Balea - Überraschungspaket



In diesem Jahr feiert die dm-Marke Balea ihren 20. Geburtstag
und hat vielen Bloggern unter uns ein süßes Überraschungspaket gesendet.

An dieser Stelle natürlich auch von mir 'ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG'
und viele weitere erfolgreiche Jahre!!! :)



Kommen wir nun zum Inhalt:





Balea - Dusche & Creme 'Pochendes Herz'

Eine Duschpflege, die nach Brombeeren und Veilchen duften soll.
Es duftet sehr fruchtig und meine Mum hat sofort daran gefallen gefunden.
Da mir der Duft persönlich nicht so gut gefällt, 
mache ich ihr hiermit doch sehr gerne eine Freude!






Balea - Bodylotion 'Große Gefühle'

Die Bodylotion hingegen haut mich duftmäßig total vom Hocker!
Zitrone & Vanilleblüten - eine Kombination die sehr schön duftet.
 Die Bodylotion ist leicht, lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein.
Wenn diese Bodylotion demnächst in euren dm-Markt kommen sollte, 
schaut sie euch mal an.





Schließlich gab es noch diesen süßen Schlüsselanhänger,
der mir sehr gut gefällt!



Vielen lieben Dank an das dm-marken-insider Team und natürlich auch
an das Team rund um die Marke Balea.
Auf die nächsten 20 Jahre!



Eure Anne ♥


PR-SAMPLE